Sie sind hier

Vodafone Ägypten steuert seine Filiallogistik mit NTS Retail

2015 hat Vodafone Ägypten seine Filialen auf das neue System „NTS Retail X3“ umgestellt. Mit NTS Retail steuert der Telekommunikationsanbieter fortan auch seine gesamte Filiallogistik für über 350 Vodafone-Shops mit ca. 1.000 POS-Terminals.

 

Download Case Study

Background Case Study Testimonial
"Wir sind sehr stolz über den erfolgreichen Abschluss des POS X3 Upgrades, eines der wichtigsten strategischen Projekte bei Vodafone Egypt, das es uns ermöglichen wird, Millionen einzusparen. Ich möchte hiermit auch die gute Kooperation, das Engagement sowie die Hingabe der NTS Mitarbeiter herausheben, einem überaus professionellen und engagierten Team. Es war uns eine große Freude, zusammen mit euch an einem dermaßen wichtigen Projekt zu arbeiten. Danke NTS Retail Team!”

Mohamed ElHosieny / Senior IT Project Manager / Vodafone Egypt

NTS Retail ist stolz darauf, Vodafone Ägypten auf seinem erfolgreichen Weg zur Nummer 1 begleitet zu haben. Bereits seit 2003 setzt das ägyptische Tochterunternehmen von Vodafone auf Software aus dem Hause NTS Retail. Damals wurde die bestehende POS-Lösung durch die Retail Management Software NTSwincash ersetzt, wobei die Herausforderung darin bestand, unterschiedlichste Systeme wie CRM, Datawarehouse, Online Billing oder Remedy nahtlos sowohl im Online- als auch Offline-Betrieb zu integrieren. Durch diesen Umstieg profitierte Vodafone Ägypten nicht nur von besser gestalteten Verkaufsprozessen und einem transparenten Cash Management, sondern konnte zusätzlich auch sein Lagermanagement optimieren. Auch hinsichtlich Systemsicherheit konnte die neue Lösung NTSwincash durch das damals neu eingeführte Seriennummern-Tracking punkten. Indem die Seriennummern aus einer Liste ausgewählt bzw. gescannt wurden, konnten Benutzerfehler fast gänzlich ausgeschlossen werden. Außerdem wurde es durch die Zuordnung der Seriennummer möglich, die Gerätehistorie während des gesamten Produktlebenszyklus einzusehen.

 

 

Laden Sie sich die gesamte Case Study herunter und erfahren Sie noch mehr über die folgenden Punkte:

  • Integration eines Payment Gateways
  • Zentrale Steuerung aller Warenprozesse
  • Formelgenerator berechnet Dispositionsvorschläge 

Vodafone Ägypten

  • Telekommunikationsanbieter in Ägypten
  • www.vodafone.com.eg

 

Produktportfolio

  • Sprachtelefonie
  • Festnetz und mobile Internetdienste

 

Herausforderungen

  • Komplexe kundenspezifische Integration von Verkaufsdaten
  • Zwei verschiedene Betriebsmodi (Citrix, fat client)

 

Nutzen

  • Verbesserte Systemsicherheit
  • Zentrale Steuerung aller Warenprozesse
  • Optimierte Kalkulation von Bestellmengen