OMNICHANNEL COMMERCE

Unser Ansatz für echtes Omnichannel

Ihre Kunden aktiv auf jedem Kanal und in jeder Phase ihrer Customer Journey zu begleiten, dabei gleichzeitig jeden Kontaktpunkt in einen potenziellen Point of Sale verwandeln: Das verstehen wir unter Omnichannel.

Durch die Schaffung eines durchgängigen Service- und Shopping-Erlebnisses steigern Sie gleichzeitig die Zufriedenheit Ihrer Kunden und Ihre Sales Performance.

Download Whitepaper

Erfahren Sie mehr über unseren Omnichannel-Ansatz für Telekoms und Retailer.

Omnichannel-Potenzial bestmöglich nutzen

  • Steigern Sie die Produktivität mit einer einheitlichen Sicht auf Kunden, Bestellungen, Lagerbestände und Kampagnen
  • Verbessern Sie die Kundenbindung durch ein einheitliches Serviceerlebnis in allen Sales Channels und Touchpoints, online und offline
  • Reduzieren Sie Komplexität und Kosten durch die Vereinheitlichung von Prozessen, Funktionen und Daten.
  • Erreichen Sie neue Höhen bei Ihren Conversion Rates durch effektive Cross-Channel Sales
Woman receiving parcel

Einheitliche Daten und Funktionen - Das Konzept von Unified Commerce

Das Konzept von “Unified Commerce“ geht weit über die herkömmliche Integration unterschiedlicher Systeme hinaus. Unified Commerce basiert auf einheitlichen Daten und Prozessen über alle Kanäle, Systeme und Geräte hinweg. Seine Umsetzung erfordert plattformbasierte Lösungen, die in der Lage sind, diese einheitlichen Funktionsbausteine bereitzustellen oder externe Bausteine einzubinden.

Diese modularen Systeme bilden die Grundlage für eine „Seamless Customer Journey“ und eine nachhaltige Steigerung der Profitabilität.​

  • Konsistente Informationen über Produkte, Aktionsangebote und Services
  • Einheitliche Perspektive auf Kundeninformationen für einen persönlichen Kundenservice
  • 360° Ansicht der Lagerbestände, Bestellungen und Kundenaufträge
  • Unterstützung Ihrer Verkaufsmitarbeiter mit einheitlichen Informationen und Workflows

 

Graphic Omni Channel Use Cases

Omnichannel Use Cases

Von der Schaffung eines kanalübergreifenden Überblicks über Lagerbestände in den Filialen bis zur Umsetzung eines Schnell-Lieferservices (innerhalb von 4 Stunden) - gemeinsam mit unseren Kunden haben wir zahlreiche Omnichannel-Szenarien erfolgreich umgesetzt.

Dabei galt es immer, die Besonderheiten zu berücksichtigen, die Omnichannel für unsere Kunden im Telekom-Umfeld noch spezieller machen:

  • Komplexe Produktangebote und Serviceprozesse
  • Sehr vielfältige IT-Umgebung mit verschiedenen Stammdatenquellen
  • Ein weitreichendes Retail-Netzwerk mit direkten und indirekten Verkaufskanälen
  • Technologische Barrieren durch Systeme mit eingeschränkten Omnichannel-Kapazitäten

Mehr zu unserem Ansatz zu Omnichannel Commerce

Omnichannel Fulfillment

Unsere zentrale Filialwarenwirtschaft bietet eine umfassende Kontrolle Ihrer Lagerbestände und Warenbewegungen als Grundlage für Omnichannel-Prozesse wie Click & Collect oder die Rücknahme von Online-Käufen im Shop. 

Customer Engagement

Unsere umfassende Customer Engagement Lösung für Telekomanbieter und Fachhändler ermöglicht eine durchgängige Service Experience in einer absoluten Omnichannel-Umgebung.

Commerce Platform

Nutzen Sie NTS commerce platform zur Vereinheitlichung Ihrer Daten und zur Vereinfachung Ihrer Retail-Abläufe. Als Basis für Ihre Business-Umgebung bietet unsere Plattform die Grundlage für nachhaltiges Wachstum.

Die Basis für eine starke Omnichannel-Strategie

Holen Sie sich unser Whitepaper, um mehr über unseren Omnichannel-Ansatz zu erfahren.

Contact us

Lassen Sie uns gemeinsam etwas bewegen!

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie die digitale Transformation in Ihre Shops bringen können. Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an!

oder rufen Sie uns an