Sie sind hier

Touchscreen interface, shopping over different channels background image

DIE OMNI-CHANNEL LÖSUNG FÜR TELEKOMANBIETER


NTS Retail bietet eine nahtlose Verbindung zwischen Ihren Stores und allen anderen Customer Touchpoints und fungiert so als zentrale Drehscheibe in Ihrer Omni-Channel Umgebung.
 

Download Whitepaper

Der Konkurrenzkampf zwischen eCommerce und Brick & Mortar ist Schnee von gestern. Längst haben wir erkannt, dass Shopping zu einer essentiellen sozialen Aktivität geworden ist und dies auch bleiben wird. Außerdem zeigt sich, dass Shopping – sowohl online als auch in Stores – bereits ein Teil des täglichen Lebens geworden ist und einen integralen Teil unserer Kultur darstellt.

Unsere Aufgabe liegt nun darin, die Kluft zwischen Shoppingrealität und Retail Umgebung erfolgreich zu überbrücken, welche durch technologische Barrieren und getrennte Vertriebskanäle entsteht – eine der grundlegenden Herausforderungen am Telco Retail Markt.

Omni-Channel Potentiale bestmöglich nutzen

  • Profitieren Sie von einer einheitlichen Sicht auf Kundenverhalten, Aufträge, Lagerstände, Preisgestaltung, Loyalty Programme, etc.
  • Wickeln Sie Retail Prozesse unabhängig vom jeweiligen Vertriebskanal ab (z.B. Retail Stores, Webshops, Servicecenters, Mobile Channel, Digital Signage und Selbstbedienungskioske)
  • Gestalten Sie den Retail Betrieb mit Hilfe von Common Commerce Features einfacher (z.B. einheitliche Preise und Promotions)
  • Regeln Sie das Zusammenspiel zwischen den verschiedenen Frontend Touchpoints (Smartphones, Tablets, soziale Netzwerke, POS, etc.) und den jeweiligen Backend Systemen
  • Schließen Sie Wissenlücken und kompensieren Sie fehlendes Know-how Ihrer Mitarbeiter in puncto Services, Produkte, Workflows und Kunden

Omni-Channel bedarf agiler Plattformen

Offene Retail/Commerce Plattformen wie NTS Retail bieten alle notwendigen Services, um die digitale und die physische Welt optimal miteinander zu verbinden. Sie bilden die Grundlage für die Verschmelzung von Online Channels und anderen Touchpoints innerhalb Ihres Filialnetzes. Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden eine einzigartige Brand Experience bieten und gleichzeitig auch die Profitabilität Ihres Unternehmens steigern.

  • Durchgängige und präzise Echtzeitinformationen über Produkte, Promotions und Services
  • Einheitliche Sicht auf Kundenverhalten im Sinne eines persönlichen Kundenservices
  • Steigerung der Umsätze dank channelübergreifender Verkäufe und Verkaufsberatungen
  • 360° Sicht auf Lagerbestände und Kundenaufträge als Grundlage für akkurate Nachfrageprognosen und optimale Lagerbestände
  • Schließung von Wissenlücken bei Verkaufsmitarbeitern und Ausgleich fehlender Kenntnisse im Hinblick auf Services, Produkte, Workflows und Kunden

Omni-Channel Use Cases

Omni-Channel Use Cases

 

Unsere Kunden wenden die folgenden Use Cases bereits erfolgreich an:

  • Onlinereservierung mit Selbstabholung in einem beliebigen Store ("Click & Collect")
  • Onlinekauf mit Warenrücknahme im Store
  • Kauf im Store mit Lieferung durch einen Dritten
  • Onlinekauf mit anschließender Heimlieferung
  • Kauf im Store mit anschließender Heimlieferung
  • Zugriff auf aktuelle Lagerbestände
  • Onlinekauf mit Lieferung direkt vom Store und noch am selben Tag

 

Gemeinsam mit unseren Kunden konnten wir bereits zahlreiche Omni-Channel Projekte erfolgreich abschließen.
Erfahren Sie mehr über unsere Omni-Channel Projekte:
 

Lesen Sie mehr